Wolken
Bildbeschreibung

 

 

 

 

 

 

 

INTENSIV PRAXIS

 

 

 

"Das ganze Universum ist im Körper enthalten, der ganze Körper im Herzen.

So ist das Herz der Kern des ganzen Universums."

Ramana Maharshi

 

 

 

 

Zur intensiven Erfahrung für alle, die sich dem Weg des Herzens anvertrauen. 

Auf diesem Weg anerkennen wir unser Dasein selbst als Lehrmeister, als Ausdruck der Frage 

"wer bin ich?"  

In Stille dem KörperAtem lauschend, ist da nichts anderes als das offene Geheimnis des Augenblicks.. 

 Diese Präsenz ist gleichzeitig die Ausrichtung für unser Leben. Schritt für Schritt erkennen wir den inneren Schatz, der unabhängig von äußeren Bedingungen ist. Auf diesem Weg können Vorstellungen über richtig und falsch, erkannt und folglich gelassen aufgegeben werden; zunehmend erfahren wir uns aufgehoben im Wandel, der nichts anderes ist, als die Dynamik dessen "Was Ist".


 

 

 

Glück findet sich nicht mit dem Willen

oder durch große Anstrengung.

Es ist immer schon da, vollkommen und vollendet,

im Entspannenn und Loslassen.


 

Beunruhige dich nicht.

Es gibt nichts zu tun.

Was im Geist erscheint hat keinerlei Bedeutung, weil es keine Wirklichkeit besitzt.

Halte an nichts fest. Bewerte nicht.

 

 

Lass das Spiel von selbst ablaufen, entstehen und vergehen,

ohne irgendetwas zu ändern.

Alles löst sich auf und beginnt wieder von neuem, unaufhörlich.


Allein dein Suchen nach Glück hindert dich, es zu sehen -

wie bei einem Regenbogen,

den man verfolgt, ohne ihn je zu erreichen

- weil das Glück nicht existiert und doch immer schon da war

und dich jeden Moment begleitet.


 

Glaube nicht, gute oder schlechte Erfahrungen seien wirklich .

Sie sind wie Regenbögen.

Im Erlangenwollen des Nichtzufassenden erschöpfst du dich vergeblich.


Sobald du dieses Verlangen loslässt,

ist Raum da - offen, einladend und wohltuend.

Also nutze ihn.

Alles ist bereits da für dich.


Wozu

im undurchdringlichen Dschungel den Elefanten suchen,

der schon ruhig zu Hause ist?


Nichts tun, nichts erzwingen, nichts wollen -

und alles geschieht von selbst.

 

 


 

Frei und ungezwungen, ein spontanes Vajra Lied

von Lama Gendün Rinpoche


 

Die Intensiv-Praxis versteht sich als Anregung, durch bewusste Wahrnehmung und Entspannung im Umgang mit sich,

 im Lebensalltag etwas verändern zu können.

 

 In gemeinsamen Reflexionen können Gewohnheiten erkannt und auf leichte, spielerische Weise gelöst werden.

 

 

 

Diese Intensiv-Praxis ist ein dynamischer Prozess. 

Kosten, je nach Teilnahme an den verschiedenen Praxisangeboten.



Anmeldung siehe Kontakt.


 

 

 

 

 

 

links:

 

www.federleicht-und-baerenstark.de

www.zapchen.de

www.kum-nye.de

 

www.zendo-muenchen-haidhausen.de

 

 

Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger Prüfung bei der Auswahl der Verlinkung übernehmen wir keine Haftung auf Inhalte externer links.





 

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
Gabriele Lehner
Seminare für Heilyoga
Dürrbergstraße 28
82335 Berg
Kontakt
Telefon: 0176-99090787
E-Mail: gabriele.lehner@mail.de
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den
allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu
forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen
Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der
Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden
Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der
verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten
Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte
waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer
Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen
Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der
Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter
beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei
Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quelle:
e-recht24.de


 

copyright © für die Fotos dieser Webseite: Gabriele Lehner

Glasbild in Blattgold von Eva Sperner

 

 

 

 

 

 

 

Die hier genannten Übungen und Methoden dienen allein der Förderung der Selbstheilungskräfte und verstehen sich nicht als Ersatz für eine schulmedizinsche Behandlung.