top of page

"Licht denken"

Aufzeichnungen

Rani Kaluza

Mit geschlossenen Augen in mein Inneres hineinschauend, fand ich einen halbdunklen Raum. Diesen erforschend, konnte ich keine Grenzen finden, nichts, woran ich mich stoßen oder das ich greifen konnte. Nur weiches Nachgeben und Ausdehnen. Als ich fragte, ob dieser Raum einen Namen hat, war auch die Antwort still und weit. Als ich fragte, ob er männlich oder weiblich ist, war die Antwort, da könne ich genauso gut den Wind fragen.

IMG_3861_edited_edited_edited.png
bottom of page