top of page
Suche
  • gabrielelehner

Kleine Perlen zum Er-innern

Aktualisiert: vor 4 Tagen


Wenn du endlich nicht mehr nach etwas suchst, und nichts mehr weisst - weder was du ursprünglich wolltest, noch was du inzwischen willst, also, wenn du einfach sitzenbleibst, weil dir nichts mehr einfällt - könnte es sein, dass ein Licht aufgeht, von der Art, dass kein Zweifel darüber aufkommt, dass es vormals etwa nicht da war!

Gabriele



"Diese Stille bedeutet mir mehr als tausend Leben, und diese Freiheit ist mehr wert als alle Reiche der Welt.

Die Wahrheit in sich selbst erblicken nur für einen Augenblick, gilt als mehr als alle Himmel, alle Welten, mehr als alles, was es gibt."

Rumi



"Lasse falsche Vorstellungen fallen, das ist alles.

Wahre Vorstellungen zu hegen ist nicht nötig, denn es gibt keine."

Nisargadatta



"Veränderungen finden von selbst statt. Wenn wir tiefer in uns hineingehen, in das, was wir sind, wenn wir annehmen, was da ist, dann ereignet sich der Wandel von selbst.

Das ist das Paradoxon der Veränderung."

Fritz Pearls



"Du sollst wissen, dass sich noch niemals ein Mensch in diesem Leben in die Tiefe hinein selbst so gelassen hat, dass er nicht noch mehr für sich zu lassen fände."

Meister Eckart



Achtsamkeit

"Es gibt niemanden auf der Welt, weder unter denjenigen, die wir als die Unterdrückten sehen, noch unter denjenigen, die wir für die Unterdrücker halten, der nicht alles hätte, was zum Erwachen nötig ist.

Wir alle brauchen Unterstützung und Ermutigung, um uns bewusst zu werden, was wir denken, was wir sagen und was wir tun.

Werden Sie sich Ihrer Meinungen bewusst.

Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Meinungen gegenüber aggressiv reagieren, bemerken Sie es einfach.

Wenn Sie Ihren Meinungen gegenüber nicht aggressiv sind, bemerken Sie auch das.

Indem Sie ein Bewusstsein entwickeln, das sich nicht an richtig oder falsch klammert, finden sie einen neuen Seinszustand. Daraus entwickelt sich schließlich das endgültige Aufhören des Leidens.

Zu guter Letzt, werden Sie nicht mehr an sich verzweifeln.

Tun Sie von ganzem Herzen alles, um Ihre klarsichtige Intelligenz zu wecken, aber tun Sie es immer nur von Tag zu Tag, von Moment zu Moment."

Pema Chödrön


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Fundgrube

Comments


Stimmung
bottom of page